Als Stadtwerke sind wir immer bestrebt so effizient wie möglich eine optimale Versorgung zu gewährleisten.
Wir prüfen permanent innovative Technologien und rüsten nach, wenn sie eine langfristige Verbesserung der Versorgungsleistung bedeuten.


In den letzten Jahren wurde zum Beispiel ein Glasfasernetz aufgebaut. Dieses beginnt im Industriegebiet Sonnenschein in Burgsteinfurt und führt bis zum Industriegebiet Wilmsberg in Borghorst.

Im Jahr 2012 wurde dem Kreis Steinfurt von der EUROSOLAR der
Deutsche Solarpreis 2012 
für den politischen Willen und die Kooperationen zur Energieautarkie im Jahr 2050 verliehen.

Das zukunftsweisenden Projekt "Unser Landstrom" der Kooperationspartner Stadtwerke Greven, Stadtwerke Ochtrup, Stadtwerke Rheine und Stadtwerke Steinfurt ist ein Bestandteil dieses Preises.

Im August 2014 wurde der Kreis Steinfurt für das Projekt "Energieland 2050 - die Region der Netzwerke mit zukunftsfähigen, nachhaltigen und innovativen Projekten" als
Ort des Fortschritts  ausgezeichnet.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung